Chili con Quinoa – vegan & gesund

My recipe for a delicious, healthy and vegan Chili :)

Chili con Carne gehört ja zu den beliebten Party-Gerichten, schnell gemacht auch für viele Personen, einfach und lecker. Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und gesünder gestaltet, indem ich Quinoa verwende. So haben wir hier eines meiner liebsten schnellen Mittagessen: Chili con Quinoa! Auch super zum Vorbereiten 🙂

Quinoa ist glutenfrei und eine altbekannte Pflanze aus den Anden, die alle essentiellen Aminosäuren enthält. Desweiteren enthält Quinoa u.a. B-Vitamine, Magnesium, Zink und Eisen. Es ist ein sehr gesundes und leckeres Nahrungsmittel, perfekt, um den Speiseplan zu bereichern.

Dieses Mal habe ich Süßkartoffelchips dazu gemacht (nach diesem Rezept von minimalistbaker), um noch einen extra Crunch zu haben 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag  und viel Spaß mit dem Rezept! Esst ihr auch so gerne Quinoa?


Chili con Quinoa

30 Minuten  3 Portionen

Druckversion: Chili con Quinoa

Zutaten:

  • 1 rote Zwiebel, klein geschnitten
  • 1-2 Knoblauchzehen, klein geschnitten
  • 1 EL Öl
  • 1/2 Cup (ca. 100g) Quinoa
  • 1 Dose Kidney-Bohnen (Abtropfgewicht ca. 255g), abgewaschen
  • 1 kleine Dose Mais (Abtropfgewicht ca. 140g), abgewaschen
  • 250g passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • scharfes Gewürz (z.B. Chili, Piment d’Espelette)

Zubereitung:

  1. Öl in einem (großen) Topf erhitzen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren andünsten, Hitze reduzieren.
  3. Quinoa abwaschen und hinzufügen, kurz unter Rühren andünsten, dann mit etwas mehr als einem Cup (ca. 260ml Wasser) aufgießen.
  4. Kurz aufkochen und bei mittlerer-niedriger Hitze etwa 15 Minuten mit leicht geöffnetem Deckel köcheln lassen, zwischendurch umrühren.
  5. Bohnen, Mais und passierte Tomaten dazugeben und erhitzen.
  6. Jetzt kommen als letzter Schritt die Gewürze, wobei da am besten gilt: Abschmecken! Jeder mag es anders. Hier sind die Gewürze die ich verwendet habe:
    1. 1 TL Salz (gestrichen)
    2. etwas Pfeffer
    3. 1.5 TL Mexican Allrounder
    4. 1 TL Barbecue Gewürz
    5. 1 EL Agavensirup

My recipe for a delicious, healthy and vegan Chili :)

Schreibe einen Kommentar